Ein Convertable aus Leder und mit 4G – HP Spectre Folio 13 Review!



Dieses Video ist ein Werbevideo und mit der Unterstützung von #Intel entstanden. Meine Meinung wurde nicht beeinflusst.

Das ist das HP Spectre Folio 13 – ein schönes Gerät. Leder, Technik und Mobilfunk – alles in einem. Heute werfen wir einen Blick unter die Haube des Gerätes. Alles, was ihr wissen müsst, erfahrt ihr in diesem Video.

(Werbelinks)
Mehr lernen::
Mehr zum Gerät:

~

*Die Amazon-Links und mit Stern markierte Links hängen mit einem Partner- bzw. Affiliateprogramm zusammen. Sie dienen dem potentiellen Käufer als Orientierung und verweisen explizit auf bestimmte Produkte. Sofern diese Links genutzt werden, kann im Falle einer Kaufentscheidung eine Provision ausgeschüttet werden.

► *Meine Kamera:
► *Mein Objektiv der Wahl:
► *Der geniale Adapter:
► *Meine SD-Karte:
► *Mein Mikrofon:

► *Selbst Musik für Videos finden und benutzen:

Musik von Epidemicsound.com

Intro:
Christian Nanzell – It’s Voodoo
Intro von

#Akkulaufzeit #Leder #Folio13 #HP #Spectre

source: https://arabsn.net

Xem thêm các bài viết về Công Nghệ: https://arabsn.net/category/cong-nghe/

36 thoughts on “Ein Convertable aus Leder und mit 4G – HP Spectre Folio 13 Review!

  1. Deabo, machst nur noch sellout, hast kein alleinstellungsmerkmal mehr, und schlechter als die alternativen. Braucht man halt einfach nicht.

  2. 17 Minuten Werbung für Intel die sich zurzeit in die Hose machen vor dem großen AMD Ryzen3000 Release nächste Woche….

  3. Für diesen Preis kann ich mir 3 ASUS Zenbook 3 Notebooks holen. Also ich weißt wirklich nicht ob ich so viel Geld in so ein Convertabel stecken sollte. Ist mir ehrlich gesagt, einfach zuviel.

  4. Valentin, für die Uni? Welcher Student soll den so reich sein? Einem Studenten, dem das Geld aus dem Hintern fließt?

  5. HP, wollt Ihr uns ausrauben? Ihr wagt es, ein Convertable für 2.299 Euro anzubieten und dann hat dieses Diung solche Mängel? Spiegeltes Display, nicht so guter Druckpunkt und das für 2.299 EURO? GEHT'S NOCH?

  6. ORRRRHHHH, DER PREIS! DAS IST JETZT NICHT EUER ERNST HP?

    2299 Euro? ERNSTHAFT?

    Jetzt habe ich 2.299 Gründe mir dieses Convertable NICHT zu holen!

  7. Valentin, gut das DU die Werbung gemacht hast, über dieses Video. Ich hätte es sonst verpasst. Hätte nicht gedacht, das Werbung mal nützlich sein könnte. Da habe ich mich wohl geirrt.

  8. Mein HP Notebook habe ich erst seit einem halben Jahr. Auf den Display sind jetzt schon Druckstellen und er ist unten eingebrannt. Sehr sehr nervig.

  9. Wenn ich diesen Test ansehe, bin ich froh das ich ein Surface Pro 6 besitze 1000€ Kickstand und schmale Display Ränder und richt nicht nach Autositz😁

  10. 😎🖤😃😃💛😃💛😎💛😃😃💛😃💛😃💜😃💛😭😭💛💛😃😃💛😃💛😃💛😃💛😃💛💛😃💛😃💛😃🖤💛😃💛😃😋😃😃🖤😃😃😃🖤🖤😃💛👍🏽💛👍🏽💛😃💛💛😃💛😃💛😭💛😭💛😭💛😭💛😭💛😃💛😭💛💛😭💛😭💛😭💛😭💛😭😗😭😗😚💛😭💛💛😭💛😃🖤😃🖤😃🖤🖤😃🖤😃😋👍🏽😋👍🏽😋👍🏽🖤😭💛😭💜😭😭😃👍🏽👍🏽👍🏽

  11. Kann man an den Thunderboltanschluss eine externe GPU anschließen? Dann kann man vieleicht mehr Power rausholen ( ;

  12. Für die Uni definitiv lieber ein Surface Go/Pro… selbst dafür haben wenige Studenten genug Geld, so ein Leder-Teil passt ganz gut in die Business-Sparte denke ich. Gerade durch die LTE Funktion stell ich mir das auf Geschäftsreisen ganz nett vor.

  13. Yo Valentin, erst mal Gutes Video, aber ich muss ganz ehrlich sagen für ein Ultrabook mit einen 2 Kern Prozessor 1600-1800€ findest du das nicht etwas teuer ich mein du hast es zu Verfügung gestellt bekommen aber wenn ich mit vorstelle das es so teuer ist und ich mich damit nicht mal Kreativ ausleben kann weil es der Prozessor nicht schafft finde ich das zu teuer ernst haft mein MacBook Air 2017 war günstiger und hat mehr Power und ne ähnlich gute Akkulaufzeit find ich etwas zu teuer das MacBook hab ich übrigens auf deine Empfehlung gekauft

  14. Persönlich kann ich noch Erfahrungen zum Stift sagen:
    Die 10h akkulaufzeit sind so naja, man kommt wenn man in der Uni damit schreibt vielleicht durch die Woche, mehr aber nicht.
    Das aufladen geht schnell, nur hat er keine Akkuanzeige am Convertible. Die einzige Anzeige für den Akkustand ist die kaum erkennbare LED vom Stift, die nur aktiviert wird, wenn man hinten drauf drückt.
    Der Tilt modus ist relativ ungenau und kann sich auch verstellen (also dass er horizontal statt vertikal schraffiert)
    Ersatzminen habe ich keine gefunden und auch keine dabei gehabt. Laut Support ist das dann ein Garantiefall.
    Ich würde den Surface Pen empfehlen, weil er eine Batterielaufzeit von einem Jahr hat, es Ersatzminen zum kaufen gibt und er laut vielen noch etwas besser ist.

  15. Woher hast du die Ersatzminen? Ich wünschte ich hätte welche. Finde aber nicht, woher ich die bekomme. (das ist der HP Tilt Pen oder?)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *